Seniorenbund St. Georgen am Ybbsfelde
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gründung der Ortsgruppe
Am 11. März 1975 fand im Gasthaus Ortner die Gründungsversammlung des Seniorenbundes St.Georgen am Ybbsfeld, damals noch Rentner- und Pensionistenbund, statt. 65 Senioren waren anwesend. Aus deren Mitte wurde der 1. Vorstand gewählt.

Obmann: Naderer Franz
Obm-Stv: Glinz Leopold
Schriftführer: Elser Josef
Schriftf.-Stv.: Fischer Leopoldine
Kassier: Kühhaas Anton
Kassier-Stv.: Weinstabl Josef
Kassenprüfer: Zehetner Cäcilia
Gallhuber Aloisia
Krautwurst Theresia

Franz Naderer wurde nach 30-jähriger Obmannschaft von Frau Maria Klamminger abgelöst. Als äußerst rührige Obfrau war sie von 2005 bis 2013 im Einsatz. Franz Grim folgte als Obmann und führt bis heute den Seniorenbund St.Georgen am Ybbsfelde zur vollsten Zufriedenheit aller Mitglieder.
Das 40- Jährige Gründungs-Jubiläum wurde am 18. April 2015 gefeiert. Nach der Hl. Messe, zelebriert von Pfarrer Pater Mag. Lorenz Pfaffenhuber und Monsignore Josef Lamerhuber, folgte mit den anwesenden Ehrengästen SB-Landesobmann Herbert Nowohradsky , SB-Bezirksobmann  Johann Brandstetter,  SB-Teilbezirksobmann Josef Scharfmüller, LAbg. Bgm. Michaela Hinterholzer und Frau Bgm. Liselotte Kashofer, die Festversammlung im Gasthaus Ortner.
Die Festschrift „40 Jahre Seniorenbund St. Georgen am Ybbsfelde“,  das Geschenk an alle Mitglieder, erbrachte dem für den Inhalt verantwortlichen SB-Mitglied Adolf Gallhuber große Anerkennung.

2017-2019 © Seniorenbund St. Georgen/Y.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü